Il Sorriso - Das Lächeln

Das Lacheln
 
 
 il sorriso

Als einst ein Dromedar einem Kamel begegnete, sagte es zu ihm: "Lieber Bruder, du tust mir leid; wärst ein prachtvolles Dromedar, wenn du nur nicht diesen hässlichen zweiten Höcker hättest". Das Kamel antwortete: "Wie wahr, was für ein Unglück für dich, nur einen Höcker zu haben. Es fehlt dir so wenig, um ein perfektes Kamel zu sein, die Natur hat sich bei dir einen schlimmen Scherz ausgedacht."

Diese bizzaren Anschuldigungen dauerten den ganzen Morgen an. Ein alter Beduine, der alles mit angehört hatte, dachte sich: "Beide sind bedauernswert, denn jeder findet nur am eigenen Höcker Gefallen. So geschieht es oft auf dieser Welt, dass etwas falsch erscheint, dabei ist es nur anders."

 

 Down Syndrom oder Trisomie 21 zu haben bedeutet ein Chromosom mehr zu haben……

Aber dieses Chromosom hindert uns nicht daran, die gleichen Gefühle zu haben wie andere Kinder, Jugendliche oder Erwachsene, welche kein Down Syndrom haben. Auch wir lieben und hassen, ärgern  und freuen uns, können sympatisch und unsympatisch, Plappermäuler und  schweigsam   sein, verlieben uns   und denken an die Zukunft!  Unterschätzt uns nicht!


11. Oktober 2015: Familienfest

Image

"A Happy Day of Life"

Vielen Dank ,an das Team von " A Happy Day of Life",für ihre Bereitschaft Kindern mit Behinderung oder schwerer Erkrankung einen erlebnisreichen Tag zu schenken.

Durch den Erfolg dieser wunderbaren Veranstaltung, und der Spendenbereitschaft vieler Firmen und Privatpersonen wurde uns Il Sorriso-Das Lächeln heute im Vereinshaus von Vahrn ein Scheck über 3.000 Euro . Vielen,vielen Dank!!!!!

Image Image
Image

Der Verein Il SORRISO -DAS LÄCHELN bedankt sich beim equipe von Nails Elite Abalico und bei Tania Cagnotto für die Unterstützung bei unserem aktuellen Projekt des Kalenders 2016.


Am Sonntag 11. Oktober 2015 findet der Nationale Tag der Personen mit Down Syndrom statt.

In ganz Italien veranstalten verschiedene Vereine Initiativen und Aktionen, welche die Menschen mit Down Syndrom in den Mittelpunkt stellen. Ziel dieser Veranstaltungen ist es,  die Bevölkerung zu sensibilisieren und ihr mitzuteilen, dass Menschen mit Down Syndrom ein normales Leben führen können und wollen.

Der heurige Slogan lautet: “Eine unabhängigere Zukunft ist eine mögliche Zukunft“. Diese wenigen Worte zeigen auf, dass Menschen mit Down Syndrom, wenn sie  angemessenen gefördert und begleitet werden, ein großes Potenzial besitzen. Wenn sie die  Möglichkeiten haben sich  in ihrem sozialen und persönlichen Umfeld gut zu entwickeln, steigert sich ihre Lebensqualität und verbessert sich ihre Leistung in der Schule, in der Arbeit und im Sport. Mit dem Kalender 2016 will der Verein  "Das Lächeln - il sorriso" genau darauf hindeuten, dass Menschen mit Down Syndrom auch Sport betreiben können und „anders sein" normal ist.

Der Verein "Das Lächeln - il sorriso" veranstaltet am Freitag, 9. Oktober vom 8.30 - 12.00 Uhr einen Informationsstand im Eingangsbereich des Krankenhaus von Bozen. Dabei werden Aufklärung und Information geboten. Gegen eine Spende können Schokolade, Kochbücher und der neu erschienene Kalender 2016 erworben werden; zudem werden Skulpturen angeboten, welche von Kindern der Krankenhausschule vom Krankenhaus Bruneck aus Büchern erstellt wurden. Mit den Spenden werden verschiedene Initiativen zur Förderung unserer Kinder mit Down Syndrom unterstützt wie z.B. Musiktherapie, Informationsveranstaltungen, Familientreffen, Ausflüge, etc.

www.ilsorriso.bz.it oder "Das Lächeln - il sorriso" Tel. 339/5232616

 



Mietgliedbrief September 2015

(Babytreff in Leifers, Musiktherapie, Pizzatreff im Herbst, Nationaler Tag der Menschen mit Down Syndrom, Vorankündigung)


 

Vielen Danken an "Nene nel cuore"

Image

Unsere Vizepräsidentin Renate traf sich mit den Vertretern des Vereins "Nene nel cuore" um sich bei ihnen für den schönen Tag und die großzügige Spende zu bedanken.


18. Juli mit "Nene nel cuore"

 

Image
 

Erstinformation für Eltern

ImageEltern trifft es meistens sehr schwer, wenn bei ihrem Baby eine Behinderung diagnostisiert wird. Um Eltern über Down Syndrom zu informieren und aufzuklären, hat der Verein „Down – Syndrom Österreich“, dessen Mitglied „ il Sorriso - Das Lächeln“ ist, die  Neugeborenen-Infobox erarbeitet, die der Verein auch an Südtiroler Eltern verteilt hat.

Umso mehr freut es uns, dass wir anlässlich des 21.03.2015 in diesem Jahr die Neugeborenen - Infobox in italienischer Sprache vorstellen dürften. Die Neugeborenen-Infobox enthält umfassende Informationen und Aufklärungsmaterial über das Down Syndrom und beantwortet Neubetroffenen Eltern Fragen, die sich durch die Geburt eines Kindes mit Trisomie 21 ergeben.

Die ersten  italienischen Boxen wurden jetzt an Dr. Messner Primar an der Neugeborenen Intensivstation in Bozen übergeben. Der Verein bedankt sich bei Dr. Messner für seine Unterstützung.

 


Yankees Bolzano 96: ein außergewöhnliches Fußballmannschaft

 

Yankees Bolzano 96

 

Erstinformation für Eltern

 

Eltern trifft es meistens sehr schwer, wenn bei ihrem Baby eine Behinderung diagnostisiert wird. Um Eltern über Down Syndrom zu informieren und aufzuklären, hat der Verein „Down – Syndrom Österreich“, dessen Mitglied „ il Sorriso - Das Lächeln“ ist, eine Neugeborenen-Infobox erarbeitet, die auch an Südtiroler Eltern verteilt wird.
Die Neugeborenen- Infobox enthält Informations- und Aufklärungsmaterial über das Down Syndrom und beantworte Neubetroffenen Eltern Fragen, die sich durch die Geburt eines Kindes mit „ Trisomie 21 ergeben.

Box

Der Verein Il Sorriso – Das Lächeln hat 20 Neugeborenen- Boxen erworben und übergibt sie den Geburtenabteilungen, damit diese sie den neuen Eltern schenken können.
Die ersten Boxen wurden jetzt an Dr. Messner Primar an der Neugeborenen Intensivstation in Bozen übergeben. Der Verein bedankt sich bei Dr. Messner für seine Unterstützung.

Dr. Messner